Sklaventum

Heute gibt gleich zweimal Münster. Zum einem habe ich mich bei der Firma appleunity.de beworben. Ganz bequem von zu Hause arbeiten. Die wollten das man Linkverknüpfungen erstellt. Diese Linkverknüpfung bekommt Herr Biel für umsonst. Herr Biel bezahlt für die Stunde 6,50 wobei man in irgendwelchen Foren antworten Schreiben soll und bei jeder vierten Antwort einen Link der Appleunity setzen soll. Man kann auch noch pro Tag 2 Artikel mit 200 Wörtern Bild und natürlich Verknüpfung und zwei Sätze auf Facebook, Googleplus und wie sie alle heißen. Dafür gibt es pro Artikel 4€. Herr Biel das hat nicht viel mit Stunden lohn zu tun.

Liebe Grüße Ossi

P.S. 

natürlich habe ich Herrn Biel via Mail informiert über diese Verlinkung

Sehr geehrter Herr Biel,

das sie ja so ein armer Schlucker sind, dass Sie das Sklaventum wieder aufleben lassen, schenke ich ihnen diese Verlinkung.

http://masema.myblog.de/

Liebe Grüße

Ossi

12.1.12 07:15

bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(14.1.12 08:42)
verarsche ist und bleibt was schönes. doch das man vom staat in die verarsche gedrängt wird (1€ job in D, und wid dann als arbeitend gezählt) usw. ist doch noch viel schöner. na appel-indianer neues spielzeug neues glück und mehr einblick auf apple


appel-indianer (14.1.12 17:37)
Deutschland ist ein böses Land, gibt es den Reichen und nimmt es den armen

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen