Möbelstück der Woche

Fast jeder mag Blumen und kaum einer hat einen grünen Daumen. Was ist eigentlich so ein grüner Daum? Oder kann man nur einen grünen Daumen haben, wenn man in seinem vorhergehenden Leben Oger war? Ich würde mal behaupten, dass Menschen mit einem grünen Daumen, Menschen sind, die sich regelmäßig um ihr Blumen kümmern. Etwas über Pflanzen wissen, sie mindenstens zweimal die Woche giesen und sie häufiger mal enstauben. Wahrscheinlich stellen die Menschen mit dem Grünen daumen ihre Pflanzen auch noch einmal im Quartal unter die Dusche. Aber dafür gibt es jetzt Abhilfe, die nicht darin besteht, dass man eine häßliche Plastikflasche in die Blumen steckt. Denn die Plastikflasche nimmt der Blume die volle Schöhnheit wieder weg. Womit wir beim Thema wären. der normalsterbliche Mensch hat Blumen, um sich die Schönheit der Natur in die Wohnung zu holen. Wenn man sie nicht gießen müsste. Wann habe ich sie schon gegossen, wann habe ich sie das letztemal gegossen. Jeder wird das kennen. Dafür wurde jetzt abhilfe geschaffen. Der squirrel plant pot hat den Tiff 2011 gewonnen. Ich finde das verdient.

 


Ich denke die Bilder erklären isch von selbst. Wer auf die technik steht, dass gibt es auch noch für andere tolle Gerätschaften , wie zum Beispiel für die Küchenrolle.

Mfg Ossi

14.4.11 16:20

Letzte Eintrge: Philosophy

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfgen