Mathe macht spaß

Sex macht spaß. Wer etwas anderes behauptet, hier der mathematische Beweis für die Aussage.

Grüß Sebbes

23.4.09 18:50

bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Ossi (23.4.09 22:04)
Ist die echt? Kann nur ein Noob fragen! Mathe kann so schön sein, wenn es erstmal für die richtigen Sachen anwendet.


Jonas (24.4.09 07:00)
müsste es nicht eine funktion von sex sein ?

f(sex) = fun ?

aber ist lustig =)


Ossi (24.4.09 09:39)
Gar nicht so schlecht! Wo du recht hast, hast du recht! Nur das das kömische S für Logorythmus steht!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen